von Lorenz Glatz sen. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte beim Besuch des italienischen Premierministers Conte, die Pandemie sei „ohne Verschulden von irgendjemanden über uns gekommen“. „Deshalb ist es jetzt unsere Aufgabe, auch in solidarischer Weise die Folgen dieser Pandemie zu überwinden.“ (bundeskanzlerin.de, 13.7.2020) Was sie über Solidarität sagt, klingt gut. Der erste Satz freilich bleibt anzuzweifeln. Die […]

Weiterlesen

Wo ein Motiv ist, liegt eine Tat nicht fern. Der frühere Leiter der Abteilung Industrie- und Wirtschaftspolitik in der Industriellenvereinigung analysiert die Schwierigkeiten, Klimaziele zu erreichen. „Die Wirtschaft“ muss rentabel sein, Profite abwerfen oder in der Konkurrenz unterliegen. Wer CO2-neutral wirtschaften will, ist weniger rentabel, und das macht dem Profit grundlegende Schwierigkeiten. Auf diese reagiert […]

Weiterlesen

Neuste Beiträge

Kategorien