Ein äußerst lesenswertes Buch! Ein Blick in die Historie der Landwirtschaft erklärt uns viel über gesellschaftliche Entwicklungen. Florian Hurtig führt uns durch die Geschichte der Menschheit und des Anbaus ihrer Nahrungsmittel – von den Baumgärten der frühen Jōmon-Kultur in Japan über die Anfänge der staatlichen Disziplinierung des Landbaus in Mesopotamien bis hin zur kolonialen Plantagenwirtschaft […]

Weiterlesen

Aus aktuellem Anlass soll es beim SOL-Symposium 2021 um „Nachhaltigkeit und Gesundheit“ gehen. Wir beleuchten soziale und ökologische Zusammenhänge und welche Rolle unser eigener Lebensstil für eine gesunde und sozial-ökologisch nachhaltige Zukunft spielt. Es wird Inputs zu Klima und Gesundheit, dem Einfluss von Umweltgiften, zur Rolle von Arbeit und Ungleichheit und zu einer globalen Perspektive […]

Weiterlesen

Das ist der Name einer Video-Kampagne mit folgender Botschaft: „Wirtschaft muss anders gehen! Mit der Natur, aufs Klima und die Artenvielfalt achtend, solidarisch, gerecht, demokratisch. Sei dabei!“– [Die Video-Beiträge werden bis Anfang April alle paar Tage Zug um Zug hier reingestelltgestapelt, der älteste liegt zuunterst, der jeweils neueste zu oberst] 15. 14.⇑ 13.⇑ 12.⇑ 11.⇑ […]

Weiterlesen

Am 26.10. feierten wir zu dreißig im Wohnprojekt Wien die Gründung der Munus-Stiftung. Wir waren in der Gründung aktive Leute, darunter Erntteiler*innen von GeLa und Ouvertura, wie auch Gärtnerinnen von Ouvertura, aber auch angereiste, am Stiften und an Kooperieren Interessierte. Drei Kurzreferate, in denen es um Folgendes ging: ⇒ In welcher sozialen und ökologischen Situation […]

Weiterlesen